Ab 01. Dezember 2020 freie Fahrt

Heute Mittag hat unser Bürgermeister Rudolph Haux mit Alfons Lammich, Inhaber der Baufirma Lammich, symbolisch den ersten Bauabschnitt beendet. Im Laufe des Tages werden noch Aufräumarbeiten stattfinden, heute Abend ist die Pentenrieder Straße wieder frei! Ab morgen, den 01. Dezember 2020 fahren die Busse wieder nach den normalen Fahrplänen. Ebenfalls anwesend war unsere dritte Bürgermeisterin Pia Muhs und einige Mitglieder unseres Gemeinderats: Dietlind Freyer-Zacherl, Dr. Ute Richter, Joris Rohrmoser und Andreas Zeitlberger. Ingenieur Florian Haas und Mitglieder der Bauverwaltung zeigten sich erleichtert über das Ende der Bauarbeiten.
"Nun werden wir in den Wintermonaten den nächsten Bauabschnitt vorbereiten, damit wir 2021 zügig loslegen können. Wenn alles nach Plan läuft, sehen wir uns in einem Jahr wieder hier.", so Bürgermeister Haux.