Neue Baustellenzeitung ab sofort verfügbar

Liebe Kraillinger Bürgerinnen und Bürger,

anbei erhalten Sie die fünfte Ausgabe unserer Baustellenzeitung mit allen wichtigen Informationen zum aktuellen Baufortschritt.

Sie ist Beilage im Infodienst in der 29. Kalenderwoche (19.-25. Juli 2021)

... [Weiterlesen]

Terminvereinbarung Rathaus

Liebe Kraillinger Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der Corona-Pandemie hat die Gemeinde Krailling den Besuch im Rathaus seit längerer Zeit nur noch mit Terminvereinbarung ermöglicht. Dies hat sich aus Sicht der Verwaltung bewährt, der Parteiverkehr wird entzerrt und die Hygieneregeln können leichter eingehalten werden. Daher wird diese Regelung weitergeführt.

[Weiterlesen]

Änderungen ab dem 15. Juli 2021 (Corona)

Änderungen bei großen Sportveranstaltungen und kulturellen Großveranstaltungen

Ab 15. Juli 2021 gelten folgende Änderungen der bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen:

Für große Sportveranstaltungen mit länderübergreifendem Charakter können die Veranstalter wahlweise abweichend von den bisherigen Vorgaben mehr Zuschauer zulassen, wenn eine 7-Tage-Inzidenz von 35 nicht überschritten ist und dabei folgende Vorgaben beachtet ... [Weiterlesen]

Aktueller Inzidenzwert (25.07.2021) 20,50/100.000 EW

Anbei finden Sie die aktuellen Inzidenzzahlen aus dem Landkreis Starnberg (pro 100.000 Einwohner)

20,50 am 25.07.21(Impfschutz im Landkreis Starnberg: 86.692 mindestens einmal geimpft, davon 73.772 zweimal)
27,80 am 23.07.21
26,30 am 22.07.21 (gemeldete Patienten im Krankenhaus nach RKI KW 28: 254 Personen)
27,10 am 21.07.21
22,00 am 20.07.21
22,00 ... [Weiterlesen]

Abschaltung UMTS

Nach der Versteigerung der UMTS-Frequenzen im Jahre 2000 (es wurden 50,8 Milliarden Euro eingenommen) begann das Zeitalter der mobilen Daten. 21 Jahre später wird nun der Frequenzbereich von UMTS auf andere Technologien (LTE) umgewidmet. Nähere Informationen können Sie in einem Flyer der Telekom entnehmen (Die Gemeinde Krailling ist nicht an ... [Weiterlesen]

Bekanntmachung aktuelle Bodenrichtwerte

Nach § 196 Abs. 1 BauGB sind aufgrund der Kaufpreissammlung für die einzelnen Teile des Gemeindegebietes oder für das gesamte Gemeindegebiet die durchschnittlichen Lagewerte - Richtwerte - zu ermitteln.

Für die Gemeinde Krailling sind die Bodenrichtwerte aus dem Ermittlungszeitraum Januar 2019 bis Dezember 2020, Stichtag 31.12.2020 durch den Gutachterausschuss ... [Weiterlesen]

Ferienprogramm des TV Planegg-Krailling e.V.

Nach einem großen Erfolg des Ferienprogramms des TV in den Pfingstferien - mit vielen glücklichen Kindern, die endlich wieder in Gruppen sportlich aktiv sein durften - wird es auch in den Sommerferien ein sportliches Ferienprogramm geben.

Details entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer. ... [Weiterlesen]

Neue Einzäunung am Spielplatz Sanatoriumswiese

Wer den Spielplatz an der Sanatoriumswiese in Zukunft besuchen möchte, wird sich wahrscheinlich über den dort in Bälde anzutreffenden Bauzaun wundern, der den eigentlichen Zaun des Spielplatzes ersetzt. Hintergrund hierfür ist, dass ein neuerer und sicherer Zaun an dieser Stelle gebaut wird.Wir bitten bis zum Abschluss dieser Maßnahme um Verständnis ... [Weiterlesen]

Algenmahd am Berger Weiher

Am 22. Juni 2021 wurden im Berger Weiher die Algen abgemäht, um ein mögliches Umkippen des Gewässers zu vermeiden. Die Ausbeute war dieses Jahr sehr groß, der Zeitpunkt und die Wassertemperatur optimal. Tiere im Uferbereich wurden nicht gefährdet.

Die Arbeiten werden einmal im Jahr von einer Weßlinger Spezialfirma durchgeführt ... [Weiterlesen]

Laserscanningbefliegungen

Das Bayerische Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung (LDBV) lässt von Juli 2021 bis Juni 2022 im Landkreisgebiet Laserscanningbefliegungen durchführen, um die Geländeformen vom Flugzeug aus zu erfassen. Als Ergebnis entsteht ein Digitales Geländemodell, das die Geländeform in höchster Genauigkeit wiedergibt. Das Digitale Geländemodell ist insbesondere für den Hochwasserschutz von ... [Weiterlesen]

Bienenautomat

Der ein oder andere mag sie noch kennen: Die guten, alten Kaugummiautomaten. Jene sind mit der Zeit jedoch aus der Mode gekommen. Sie zu entsorgen ist aber definitiv zu schade, daher hat sich die Initiative Bienenretter.de den „Bienenautomat“ ausgedacht. Was könnte es besseres geben, als diese Automaten zu upcyceln (= ... [Weiterlesen]

ÖPNV und Corona

Zu Beginn der seit März 2020 andauernden Corona-Pandemie sind die Fahrgastzahlen im ÖPNV stark gesunken. Die Angst sich in Bus und Bahn anzustecken ist noch immer bei vielen Menschen vorhanden. Daher ist es wichtig, dass viele weltweite Studien Entwarnung geben, Beispielsweise aus Österreich, Deutschland, Frankreich und Japan. Daher unsere ... [Weiterlesen]

Studie zur Windenergienutzung in Krailling

In der Sitzung des Gemeinderats vom 18. Mai 2021 hat das vom Gemeinderat beauftragte Ingenieurbüro Sing eine Studie zu möglichen Windenergiestandorten auf Kraillinger Flur vorgestellt.
Der Gemeinderat hat diese Studie ohne Beschluss zur Kenntnis genommen. Es werden aktuell seitens der Verwaltung weitere Gespräche über die Anforderungen der militärischen ... [Weiterlesen]

Lichtverschmutzung eindämmen – Wir können etwas tun!

Das erfolgreiche Volksbegehren „Rettet die Bienen“ 2019 hat gezeigt, dass für immer mehr Menschen Naturschutz und Erhalt der Artenvielfalt ein wichtiges Anliegen sind. Das Thema Lichtverschmutzung ist in diesem Zusammenhang vielen noch kein Begriff. Dabei sind 60 % aller Insektenarten dämmerungs- und / oder nachtaktiv. Auch Säugetiere wie Fledermäuse oder ... [Weiterlesen]

Solar-Prämie

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
liebe Gewerbetreibende in der Gemeinde Krailling,

der Frühling naht, und Sie freuen sich bestimmt auch auf längere Tage mit mehr Sonne. Ihr Licht gibt uns Kraft. Die Sonne ist aber auch eine unerschöpfliche Energiequelle - WENN wir sie geschickt nutzen. Genau dazu wollen wir ... [Weiterlesen]